Sozialdienste/Pflegeüberleitung

Die Sozialdienste/Pflegeüberleitungen der Krankenhäuser haben folgende Aufgaben:

  • pflegefachliche Einschätzung, Beratung und Klärung, ob Pflege zu Hause möglich ist; wenn ja, unter welchen Bedingungen.
  • Beratung und Information der Patienten und Angehörigen über Hilfsmittel in der häuslichen Versorgung und Unterstützung bei der adäquaten Hilfsmittelversorgung in Zusammenarbeit mit Krankenkassen und Sanitätshäusern, damit das notwendige und angemessene Hilfsmittel zum Entlassungszeitpunkt zu Hause zur Verfügung steht
  • rechtzeitige und tragfähige Klärung der weiteren Versorgung
  • bei komplexeren Pflegeproblemen: Informationsaustausch und Kooperation mit ambulanten Pflegediensten, weiterbehandelnden Ärzten und ggf. den Krankenkassen

Sozialdienste/Pflegeüberleitungen der Krankenhäuser des Kreises Herford

Bünde

Name: Lukas-Krankenhaus Bünde - Sozialdienst
Hindenburgstr. 56, 32257 Bünde
Email: sozialdienst@lukas-krankenhaus.de

Weitere Informationen: https://www.lukas-krankenhaus.de/de/aufenthalt/sozialdienst.php

Enger

Name: Ev. Krankenhaus Enger - Sozialdienst
Hagenstr. 47, 32130 Enger
Telefon: 05224/694-0
Email: sozialdienst@krankenhaus-enger.de

Mehr unter: https://www.krankenhaus-enger.de/khe/fachbereiche/sozialdienst.php

Herford

Name: Klinikum Herford 
Schwarzenmoorstr. 70, 32049 Herford
Telefon: 05221/94-0

Mehr unter: https://www.klinikum-herford.de/pflege/entlassmanagement

 

Name: Mathilden-Hospital
Renntormauer 1-3, 32052 Herford
Telefon: 05221/593-0

Mehr unter: https://www.mathilden-hospital.de/ihr-aufenthalt/sozialdienst.html