Ehrenamtliche Mitarbeit im Hospizbereich

Das Ehrenamt – Herz der ambulanten Hospizarbeit

Das Ehrenamt bildet bis heute das Herz der ambulanten Hospizarbeit. Vor mehr als vierzig Jahren wurden erste Hospizgruppen und Hospizinitiativen in Deutschland aufgebaut. Im Kreis Herford wurde 1995 zunächst der Verein Hospizbewegung Herford e.V. gegründet. Seit 1996 besteht die Hospizgruppe am Lukas-Krankenhaus Bünde. 2001 folgte die Hospizgruppe in Spenge und 2005 der Hospizkreis Löhne e.V. Gemeinsam und partnerschaftlich decken sie die ambulante Hospizarbeit im Kreis Herford ab.

Außer in der ambulanten Hospizarbeit sind Ehrenamtliche auch auf Palliativstationen, im stationären Hospiz, in der Trauerarbeit und in der Öffentlichkeitsarbeit aktiv.

Wenn Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Mitarbeit in der ambulanten Hospizarbeit haben, wenden Sie sich bitte an die jeweilige Hospizgruppe. Die Kontaktdaten finden Sie unter Hospizdienste.

 

Print Friendly, PDF & Email